Weichspüler Inhaltsstoffe:
Gut zu wissen

Wir verraten Ihnen gerne das Rezept für lang anhaltende Frische und himmlische Weichheit für Ihre Wäsche. Hier erfahren Sie, welche Inhaltsstoffe in unseren Lenor Weichspülern stecken.

Weichspüler Inhaltsstoffe und ihre Vorteile

Seidig weiche Wohlfühlwäsche mit einem optimalen Tragekomfort: Das wünschen wir uns alle. Wichtig also, dass Ihre Lieblingsstücke auch nach dem Waschen wieder kuschelig und anschmiegsam sind. Weichspüler sorgt für einen Schutzfilm, der sich um die Fasern von Textilien legt, so dass diese sich weniger rau auf der Haut anfühlen und die Kleidung angenehmer zu tragen ist. Außerdem ist mit Lenor Weichspüler gepflegte Kleidung leichter zu bügeln und lädt sich nicht elektrostatisch auf.Die Lenor Weichspüler hüllen Ihre Kleidung in einen wunderbaren, lang anhaltenden Duft. Testen Sie es selbst – zum Beispiel den Lenor Weichspüler Aprilfrisch, Testsieger bei Stiftung Warentest („test“ 10/2019).

Die Weichspüler Inhaltsstoffe variieren– allein schon, weil die einzelnen Varianten unterschiedlich duften. Es gibt aber eine typische Zusammensetzung, sozusagen einen Grundrezept an Weichspüler Inhaltsstoffen:

  • Wasser: bildet die Basis für Weichspüler. In ihm sind alle anderen Bestandteile gelöst.
  • Kationische Tenside: sind der Grund dafür, dass Ihre Kleidung weich wird. Die Wäsche lädt sich während des Waschvorgangs an der Oberfläche negativ auf. Die positiv geladenen kationischen Tenside werden dadurch angezogen und können so in die Fasern eindringen.
  • Emulgatoren: gewährleisten, dass sich alle Weichspüler Inhaltsstoffe gleichmäßig miteinander vermischen.
  • Alkoholische Lösungsmittel: dienen dazu, die festeren Bestandteile des Weichspülers zu lösen, und sorgen somit für eine einheitliche Konsistenz.
  • Konservierungsstoffe: verhindern, dass der Weichspüler vorzeitig verdirbt. Denn die kationischen Tenside und viele weitere Inhaltsstoffe sind biologisch abbaubar.
  • Farbstoffe: stellen eine harmonische Verbindung zwischen Optik und Duft her. Außerdem machen sie die verschiedenen Varianten optisch unterscheidbar.

Schon gewusst? Parfümöle verleihen unseren Weichspülern ihre einzigartigen Düfte. Jede Variante zeichnet sich durch ihre einzigartige Duftkomposition aus.

Eine kleine Auswahl unserer Lenor Düfte:

  • Aprilfrisch: Inspiriert von klassischen Chypre Noten und erfrischender Bergamotte. Lenor’s beliebtester Duft.
  • Senitiv: Ein dezenten Duft, welche speziell für sensible Haut entwickelt wurden.
  • Goldene Orchidee: Eine perfekt, harmonische Mischung aus Vanillenoten, inspiriert von warmen Bernsteintönen.
  • Amethyst Blütentraum: Ein Hauch von Pfirsichblüten kombiniert mit Nuancen von bezaubernden Rosen und Freesien.

Neugierig geworden? Dann schauen Sie bei unseren Lenor Weichspülern vorbei!

Konkrete Inhaltsstoffe ganz einfach finden

Wenn Sie die einzelnen Weichspüler Inhaltsstoffe von Lenor nachschlagen möchten, klicken Sie bitte hier. Der Link führt Sie zu einer Infoseite des Lenor Herstellers Procter & Gamble, auf der alle unsere Lenor Weichspüler aufgelistet sind. Wenn Sie eine Weichspüler Variante anklicken, erscheinen die Inhaltsstoffe.

Weichspüler für empfindliche Haut

Bei Lenor Sensitiv ist die Liste der Bestandteile kürzer. Die Sensitiv-Reihe mit dem Duft erlesener Rosenblüten und natürlicher Freesien ist ideal für sensible Haut und Babyhaut, da sie keine Allergene enthält. Dies hat Skin Care Health Alliance bestätigt.

Wie funktioniert ein Weichspüler?

Welcher Weichspüler-Inhaltsstoff ist dafür verantwortlich, dass die Wäsche kuschelig weich wird? Während des Waschvorgangs lädt sich Ihre Kleidung elektrostatisch auf. Genauer gesagt bildet sich eine negative Ladung auf der Oberfläche. Mit dieser verbinden sich die positiv geladenen kationischen Tenside aus dem Lenor Weichspüler, sodass eine Schutzschicht entsteht. Hierdurch fühlt die Wäsche sich weicher an und neigt weniger dazu, Ihnen kleine Stromschläge zu erteilen. Außerdem beugen unsere Weichspüler Fusselbildung sowie Formverlust vor.Noch ein Tipp zur Verwendung von Weichspüler: Beachten Sie stets die Hinweise zur richtigen Dosierung. Das schont nicht nur Ressourcen und Portemonnaie, sondern stellt auch beste Waschergebnisse sicher.

Ähnliche Artikel

Lenor Inhaltsstoffe, denen man vertrauen kann

Mehr lesen

Informieren Sie sich über die Lenor Weichspüler Inhaltsstoffe

Mehr lesen